Technische Probleme

Ich hatte es schon geahnt… immer, wenn ich Strohwitwe bin, geht irgendwas gründlich schief und nur Mannmann könnte das beheben.

Mannmann ist nämlich gen Ostsee und hat dort einen alten Freund (der von oben) besucht. Geplant waren viel Bier, viel Fleisch, viel komische Musik (ich bekomme von zuhören Halsschmerzen, kann aber nicht sagen wie man das nennt), viel Sonne, viel oberschlaues IT-Gelaber, viel MotoGP-Fachsimpeln und… eigentlich von allen viel. Mir war das nichts. Sieht man von „viel Fleisch“ ab. Also ist Mannmann alleine gefahren und ich habe es mir zu Hause gemütlich gemacht.

Den Anfang machte dann mein Tablet. Ich hab da SimCity drauf installiert als ich bei Muttern war – und das dann Abends gespielt. Jetzt spiele ich das nur noch auf dem Klo oder nebenbei beim Kochen. Nur seit heute kommt da „Offline-Modus“. Man kann dann zwar trotzdem spielen, aber die eine oder andere Funktion ist nicht verfügbar. Da ich zur Zeit Geld sammle, bin ich auf das Händlerhaus angewiesen. Das aber nur online funktioniert, weil dann ja andere Leute meine Sachen kaufen. Logisch.
Da ich aber mit allen anderen Softwarealternativen sehr wohl ins Internet gekommen bin, bin ich von einem Problem seitens der SimCity-Server ausgegangen.

Den Rest des Tages habe ich dann mit Pokemon verbracht. Sowohl als Serie schauen als auch als zocken. Meine Pokemon auf AlphaSaphir möchten weiter gelevelt werden und ich habe mir am Freitag ein Manaphy besorgt und brüte gerade ein Phione-Ei aus. Nach dem ich keine Lust mehr hatte, wollte ich wieder in den Wundertausch – doppelte Pokemon loswerden um neue zu ergattern. Aber… da poppte dauernd der Fehler 003-1101 auf. Angeblich besteht ein Problem mit dem AccesPoint, in meinem Fall eben unser WLan-Router.
Mein Blick wanderte verdattert vom DS zum PC, der gerade schön streamte, wieder zum DS. Ährm. Okay.
Ich hab dann mal ein paar Stunden im Internetz gesurft und bin nicht so wirklich auf eine Lösung gekommen. Die meisten Leute haben das Problem von Anfang an, ich war aber am 02. noch im Netz und seit dem wurde bei keinem der Geräte irgendwelche Einstellungen geändert. Sonst könnte ich mit meinen PC ja auch nicht online sein.
Meine einzige Erklärung? Miniupdate im Router und die haben die Freigabe des 3DS‘ gelöscht. Ich kann es aber nicht überprüfen, da ich keine Zugangsdaten zu den Routern habe – muss also darauf warten, dass Mannmann nach Hause kommt und Lust hat, mir auch zu helfen. Also in drei Wochen oder so. Määääääääh.

Die einzige Ausnahme, wo das Problem auch recht plötzlich auftrat, lags am Router – der einfach nicht mehr mit dem DS verbinden wollte. Hier half dann nur ein neuer Router. Mannmann wird sich bei der Idee aber definitiv auf die Hinterbeine stellen. Der Router funktioniert ja ansonsten super.

Ob die DS- und SimCity-Probleme zusammen hängen, kann ich schlecht sagen. Eigentlich haben sie ja nichts mit einander zu tun und das Tablet selbst hatte ja nie Probleme – nur das Spiel.
Trotzdem… es kotzt mich grad an.Hauptsache der DS ist nicht kaputt. -.-„

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s