Empfehlung: Mimikama

Ich kenne die Seite schon ewig, bin durch Zufall aber mal wieder drauf gekommen. Es gibt ja genug Flüchtlingsgebashe… und ehrlich, ich bin auch kein Fan der Gesamtsituation aber auch nicht dieser ganzen „Flüchtlinge sind alle scheiße“-Rufe.

In letzter Zeit kommt es nun häufiger bei einschlägigen Seiten (und damit meine ich eher Facebook als Rechtsextreme) zu Anti-Flüchtlings-Bilder, -Videos und -Kommentare. Mit unter lohnt es sich, dann mal auf Mimikama zuschauen, ob es dazu Meldungen gibt. Die Seite recherchiert nämlich die Hintergründe und stellt dann die Fundstücke online. Manchmal sind die Sachen wahr, manchmal nicht.
Im speziellem Fall geht es um ein Team aus einen Mann und mehreren Frauen, die in die Mädchentoiletten einer Grundschule eingedrungen seien, die Mädchen belästigt und fotografiert hätten. Obwohl die Opfer sich den Lehrern anvertraut haben, sei bei den Eltern keine Warnung angelangt und auch keine Polizei eingeschaltet worden sein. Mimikama hat sich schlau gemacht und die Beschreibung der Schule zu den Hergang online gestellt (wobei die Stellungnahme auch schon online war – es hat sich nur niemand die Mühe gemacht zu suchen) und auch eine entsprechende Polizeimeldung gefunden. Und beide lesen sich schon wieder etwas anders als die dramatische Aktion der Eltern.

Erst denken, dann klicken

Es geht auf der Seite allerdings nicht nur um Flüchtlinge – die aktuell halt eine größere Rolle spielen – sondern allgemein um alle möglichen Meldungen, Betrugsversuche, Phishingaktionen und weiß der Geier. Mimikama ist sozusagen die Verbraucherzentrale des deutschen Netzes – und das sporadische Reinschauen lohnt sich. Auch um mal zu sehen, was für Schwachfug wieder unterwegs ist, welche dramatischen Klickvideos wahr sind und ob Heino (oder jeder beliebiger andere Promi) wirklich gestorben sind. Sind sie nebenbei in der Regel nicht und das ganze dient nur dazu irgendwelche kostenpflichtigen Abos zu erstellen oder an Datensätze (Adressen und Telefonnummern!) heranzukommen. Denn merke: Daten sind mehr Wert als Geld.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s