Synchro-Unlogik

Zur Zeit schaue ich eine Serie, in der oft in Fremdsprachen geredet wird. Spanisch, französisch, italienisch, russisch – alles dabei. Damit den sprachunkundigen Zuschauer trotzdem verständlich ist, was da gesprochen wird, werden Untertitel eingeblendet. Mir hilft das selten, da ich zwar deutsche Synchronisation aber englisches Bildmaterial habe. Die Untertitel sind also englisch und das kann ich nicht. Wenn das Interesse da ist, dann halte ich kurz an und versuche es durch meine banalen Kenntnisse sowie Google-Translator zu übersetzen. Passiert hier selten, da mich die Serie nicht wirklich fesselt.

Nun kam es vor, dass die Charaktere für mich verständlich waren, aber trotzdem Untertitel angezeigt wurden. Erst dachte ich, dass ich mal wieder ungünstig auf eine Taste gekommen wäre und die Untertitel für Gehörlose aktiviert hätte. Dann kam jedoch ein weiterer, unbekannter Charakter hinzu, der mit starken aber ebenfalls verständlichen Akzent/Dialekt (ich bin mir nicht sicher) sprach und keinen Untertitel hatte. Darauf hin wurde er aufgefordert, gefälligst deutsch zu sprechen.

Im ernst jetzt… es gab in der Szene (und auch später) keinen zwingenden Grund die Leute als Deutsche darzustellen. Man hätte jegliche andere Sprache einfügen können! Aber nein – wie sind deutsch, wir halten uns absolut genau an das Original und weichen keine Sekunde davon ab, auch wenn der Zuschauer dann nen WTF-Moment hat.

Im Ernst. Die Szene war ungefähr so:
Charakter A mit Untertitel: „deutsches sprech“.
Charakter B mit Untertitel: „deutsches sprech“.
Charakter C ohne Untertitel: „deutsches sprech mit starken Akzent“.
Charakter A ohne Untertitel zu C: „Sprech gefälligst deutsch!“
Charakter B mit Untertitel zu A: „Was hat C gesagt?“
Charakter A mit Untertitel zu B: „erzählt deutsch eine Lüge“.
Charakter c ohne Untertitel zu A: „fragt auf deutsch nach, was „ich will fickificki“ auf deutsch heißt mit starken Akzent“.
Charakter A ohne Untertitel zu C: „sagt auf deutsch eine Lüge („ich bin ein Idiot“ oder so 😉 )“.
Charakter C mit Untertitel zu B: „wiederholt die Lüge auf deutsch mit keinem Akzent“.

Da kann man doch nur Haare raufen!
Wäre mit… hrm… ich weiß nicht… spanisch als Ersatz gar nicht aufgefallen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s